Loading

Installation von inneren Schwellen mit Ihren eigenen Händen

Das Element des Türrahmens, ein funktionales Design, das die Verbindung zwischen verschiedenen Bodenbelägen und die Unterschiede zwischen ungleichen Ebenen des Bodens verbergen soll, sowie zur Verbesserung des Innenraums, wird als innere Schwelle bezeichnet. Dieser Teil wird normalerweise in der Nähe der Eingangstür der Wohnung oder des Hauses, zwischen den Zimmern, am Eingang der Küche, dem Badezimmer, im Flur installiert. Anti-Rutsch-Profile, die einige Besitzer auf die Stufen stellen. In dem Artikel wird diskutiert, wie innere Schwellenwerte festgelegt werden können.

Inhalt:

Interior Schwellen - dies ist ein Detail des Innenraums, der am anfälligsten für Belastungen und mechanische Einflüsse ist, da es ein paar Millimeter über die Oberfläche des restlichen Bodens hinausragt. Daher muss die Wahl verantwortungsbewusst getroffen werden.

Vor- und Nachteile von Innenschwellen

Vorteile von Innenschwellen.

  • Eine massive Tür aus Holz absorbiert Geräusche, die Schwelle meistert diese Aufgabe ebenfalls. Um eine größere Wirkung zu erzielen, müssen Sie eine mit einer Gummidichtung versehene Schwellenbox wählen.
  • Schutz vor Eindringen von Staub und Zugluft in den Raum.
  • Bei einer kleinen Überschwemmung im Badezimmer stellt die Schwelle ein Hindernis für den Wasserüberlauf dar, bei erheblichen Überschwemmungen wird diese Konstruktion nutzlos sein. Dass die Schwelle nach der Flut nicht verfällt, ist es notwendig, eine Struktur aus Stein zu verwenden. Um das Auftreten von hoher Luftfeuchtigkeit im Badezimmer zu verhindern, können Sie die Auswahl auf der Box ohne die Dichtung stoppen.
  • Beim Kochen schützt die Schwelle andere Räume vor dem Eindringen von Rauch und Rauch aus der Küche.
  • Klassische Schwellen ragen über den Boden und verursachen oft einen Sturz, besonders für Kinder, die vergessen, darüber zu treten.
  • Einige Bodenbeläge, wie zum Beispiel Laminat oder Linoleum, sehen harmonischer aus, ohne Schwellen in der Öffnung.

Materialien zur Herstellung von Innenschwellen

Bevor Sie mit der Installation der Struktur beginnen, müssen Sie sich für die Materialwahl entscheiden, aus der die Paddel hergestellt werden. Die Auswahl ist riesig.

  • Metallinnenschwellen. Metall ist das am häufigsten verwendete Material für die Herstellung von Innenschwellen. Sie können Messing, Aluminium, Stahl, Bronze und sogar Edelstahl sein. Jedes Material hat seine eigenen Besonderheiten, aber alle können auf der Straße verwendet werden, da sie witterungsbeständig sind. Diese Metalle sind schwer zu oxidieren und rosten deshalb nicht und kollabieren unter ihren Füßen.
  • Stahl. Die Schwellen dieses Materials sind ziemlich stark und beständig gegen jede Art von mechanischer Einwirkung, zum Verkauf gibt es lackierte oder eloxierte Elemente.
  • Edelstahl. Produkte werden selten für die Installation auf der Oberfläche des Bodens verwendet, werden häufiger für die Fertigstellung von Wänden und Möbeln verwendet, weil sie eine silberne Farbe und eine glänzende oder matte Oberfläche haben.
  • Bronze. Dies ist ein teures Material, dessen Paddel nur auf Bestellung gefertigt werden und nicht kostenlos erhältlich sind. Schwellen "aus Bronze" sind aus Aluminium, sie sind für jeden verfügbar.
  • Messing. Aus diesem teuren und ausreichend wertvollen Material werden starke Schwellen der goldenen Farbe hergestellt.
  • Aluminium. Aus der Legierung verschiedener Metalle, in denen Aluminium vorherrscht, werden zuverlässige und leichte Produkte hergestellt. Sie haben eine unbegrenzte Lebensdauer und einen erschwinglichen Preis.

Um Metallschwellen Farbe zu verleihen, werden sie normalerweise mit Farbe beschichtet, laminiert oder eloxiert. Das Profil aus Stahl und Aluminium ist mit monochromer Farbe oder Holzimitat überzogen. Darüber hinaus ist das Aluminiumprofil laminiert, das heißt, mit einem starken Film bedeckt, der das Aussehen von Stein, Holz und anderen natürlichen Materialien kopiert. Anodisierte Schwellen können drei Farben haben: Silber, Gold und Bronze. Der Lackiervorgang wird durchgeführt, indem Strom durch das Wasser geleitet wird, in dem die Teilchen des Färbemittels verdünnt sind und das Produkt selbst lokalisiert ist.

  • Hölzerne Innenschwellen. Dies ist die häufigste Option. Es wird empfohlen, Eiche zu verwenden. Da dies das haltbarste und verschleißfesteste Holz ist. Eichenschwellen sind für jeden Bodenbelag geeignet, aber eher teuer, erfordern systematische Pflege in Form von Lackierung oder Lackierung und kurzlebig.
  • Innenschwellen aus Kunststoff. Kunststoffprodukte sind eine durchschnittliche Option für Langlebigkeit zwischen Metall und Holz, sie ziehen ein ordentliches Aussehen, eine Vielzahl von Farben und erschwingliche Kosten an. Im Laufe der Zeit müssen sie ersetzt werden, da sie infolge starker mechanischer Einwirkungen platzen können.
  • Interior Schwellen aus einem Laminat. Meistens werden sie in Kombination mit einem ähnlichen Material verwendet, das die Bodenoberfläche bedeckt. Es kann sich bei hoher Luftfeuchtigkeit allmählich verformen.
  • Betoninnenschwellen. Dieses nicht schrumpfende Material wird verwendet, um die Schwelle beim Verlassen des Balkons oder aus dem Haus zu machen. Im Beton werden verschiedene Substanzen hinzugefügt, die es plastisch und haltbar machen.

Arten von inneren Schwellen

  • Flach- oder Deckenschwellen sind eine Metall- oder Kunststoffplatte, die unterschiedliche Formen annehmen kann und die Lücke zwischen verschiedenen Arten von Bodenbelägen (Fliesen und Linoleum, Teppich und Laminat) abdeckt. Es ist von oben befestigt, also heißt die Platte eine Rechnung.
  • Mehrstufige oder Übergangsschwellen sollen den Übergang von einem Bodenbelag zum anderen verdecken, wenn sie sich in unterschiedlichen Höhen befinden (von 3 bis 15 mm). Meistens haben diese Elemente eine abgerundete Form oder die Konfiguration der entfalteten Ecke.
  • Winkelschwellen, unter denen das Aluminium am zuverlässigsten ist, schneiden die vorderen Ecken der Stufen ab. Die Muster können verschiedene Längen, Breiten und Farben haben, was die Auswahl der richtigen Option erleichtert. Meistens haben sie eine perforierte Oberfläche, die eine bessere Verbindung mit Schuhen ermöglicht und es einer Person nicht erlaubt, auf den Stufen zu rutschen.
  • Flexible Schwellen werden vom hypoallergenen und sicheren Plastik gemacht, das unter dem Einfluss der hohen Temperaturen elastisch wird und nach dem Abkühlen verhärtet, die erwünschte Konfiguration erhaltend. Es ist ausreichend stark und resistent gegen mechanische Einflüsse Material, hat feuchtigkeitsdichten Eigenschaften. Solche Schwellen decken die Fugen ab und maskieren die Unterschiede in den Bodenbelägen. Sie werden zum Kreisen von Säulen, Sockeln und Podesten, zum Dekorieren von Nischen in Wänden und Bögen, zum Schutz vor Feuchtigkeit an den verwundbarsten Orten verwendet.
  • T-förmige universelle Schwellen haben unterschiedliche Breiten, Farben, gute Flexibilität, die radiale Übergänge zwischen den Abdeckungen schaffen, und die versteckte Installation von Profilen, sie sind völlig glatt und praktisch nicht wahrnehmbar unter den Füßen.
  • Offene Matten sind meist aus Metall, seltener aus Kunststoff. Sie nehmen das Vorhandensein von Löchern zum Befestigen des Profils an der Bodenfläche an, die alle 15 cm gebohrt sind und eine konische Form aufweisen, so dass die Schrauben der Schrauben nicht über die Schwellenoberfläche hinausragen und keine Unannehmlichkeiten für die Füße verursachen. Mit der Installation kann sogar ein Anfänger in Reparatur gehen.
  • Schwellen mit verdeckter Befestigung sind Platten oder Ecken ohne Löcher für Schrauben, ihr Befestigungssystem ist unter der Tür selbst verborgen, es wird unabhängig auf den möglichen Fall eingestellt, wenn es 15 mm nicht überschreitet.
  • Der letzte Begriff ist antiporog, Guillotine oder „smart threshold“, das das Profil aus Aluminium in der Form von U mit der Federvorrichtung und der Gummidichtung darstellt, in das untere Ende der Türverriegelungsvorrichtung eingeführt, so dass es nicht sichtbar ist, wenn die Tür offen ist. Zu dieser Zeit ist er in der Leinwand ertrunken. Wenn die Tür zu öffnen Guillotine geräuschlos senkt sich automatisch schließt, und einen Freiraum zwischen dem Boden und der Tür. Dieses Design bietet Lärm- und Wärmeisolierung, keine Zugluft, selbstnivellierend auf unebenem Boden. Hinzu kommt, dass die Mutter nicht mit der freien Bewegung durch den Raum stören, das Design ist sicher und bequem zu bedienen und installieren, erschwinglich, kann in Kombination mit irgendwelchen Türen verwendet werden. Guillotine ist nicht geeignet für Hohltür, da es bis zu einer Tiefe von mindestens 20 mm eingebettet sein muß und zusätzliches Zimmerhandwerk zum Einbau ist vielleicht der einzige Nachteil.

Abbau von Bodenschwellen

  • Bevor Sie eine neue Beschichtung auf die Bodenfläche legen und die Fugen unter der Schwelle verdecken, müssen Sie die alten Schwellen zerlegen.
  • Für dieses Verfahren benötigen Sie eine Brechstange, einen Hammer und eine Metallsäge. Zuallererst müssen Sie den Rand der Schwelle abschneiden und seine Mitte ausknocken. Die Arbeiten sollten sehr sorgfältig durchgeführt werden, da sonst die Gefahr besteht, dass das Türblatt beschädigt wird.
  • Die Überreste der alten Schwelle werden gelockert, indem ein Brecheisen unter sie gebracht wird. Wenn nötig, wird Schrott mit einem Hammer tiefer getrieben. Lose Polsterstücke lassen sich leicht unter dem Türrahmen entfernen.

Installation von inneren Schwellen mit Ihren eigenen Händen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die inneren Schwellenwerte zu korrigieren. Aber alle beginnen mit einer genauen Messung der Verbindungslänge, die Sie abdecken möchten. Danach wird der empfangene Wert auf der Schwelle markiert und der Bulgare oder die Bügelsäge schneidet den Überschuss ab.

  • Die Installation von Schwellen mit einer offenen Befestigung ist in der Ausführung ziemlich einfach. Dazu werden Profile mit bereits vorhandenen Bohrungen in gleicher Entfernung verwendet. Es ist notwendig, die Tür am Boden zu befestigen und die Stellen zu markieren, an denen die Schrauben eingesetzt werden. Bohren Sie die gewünschte Lochgröße, markieren Sie die Schwelle und fixieren Sie sie mit Schrauben. Es ist wichtig, keine zu großen Löcher zu bohren, da sonst Selbstklebebänder eventuell locker werden und herausfallen. Wenn der Abstand zwischen den Abdeckungen groß ist, wird er mit einer geeigneten Schwelle abgedeckt. Selbstschneidende Schrauben mit dekorativen Hüten werden sich nicht zu sehr vor dem Hintergrund des Profils abheben.

Für den Fall, dass sich die Fuge zweier Bodenbeläge auf unterschiedlichen Ebenen befindet (von 3 mm bis 2 cm), können Sie eine breite Schwelle verwenden, die in einem Winkel fixiert ist, oder ein Übergangsprofil (mehrstufig).

  • Aus ästhetischen Gründen wählen Verbraucher oft Innenschwellen mit einem versteckten Befestigungssystem. Dies können Lamellen mit internen schwimmenden Löchern für selbstschneidende Schrauben oder ein spezielles Profil sein, das aus zwei Teilen besteht: einem T-förmigen Flansch und einer Schiene.
  • Um die Leiste zu befestigen, müssen Sie zuerst Löcher in den Boden gemäß der Markierung bohren und Kunststoffdübel hineinstecken. Die Schrauben für die Hüte werden ordentlich in die Löcher der Stange geschraubt, wonach sie so gedreht werden, dass die Befestigungselemente in die Dübel fallen. Auf der Bar musst du ein wenig drücken und es ein wenig fixieren, indem du mit einem Hammer leicht durch die Papierschicht tippst.
  • Für die T-Befestigungsmutter in dem Boden der notwendigen Anzahl von Bohrungen, in die Dübel eingefügt werden gebohrt wird, worauf Riemen mit Schrauben an den Boden befestigt ist, und auf der Oberseite angeklebt oder oberes Dekorprofil abgeschnitten.
  • Die Installation von Schwellen im Badezimmer muss verstärkt beachtet werden, da der Boden in diesem Raum meistens mit Bodenfliesen ausgelegt ist. Im Verkauf gibt es spezielle Paddel für ein solches Ausrüstungsmaterial, die keine Feuchtigkeit in die benachbarten Räume eindringen lassen. Eine ausgezeichnete Option ist auch die Verwendung der Guillotine-Schwelle.
  • Um die Schwelle der Innentür auf den Betonboden einzustellen, benötigen Sie einen Perforator, um die Löcher für die Dübel zu bohren. Zu Beginn wird auch eine Markierung auf dem Boden angebracht, wonach die endgültige Installation der Schwelle durch Anziehen der Schrauben durchgeführt wird.

Einstellen der Schwelle des Innentür-Videos

Neben dem ästhetischen, sind dekorative Innenschweller funktionelle und Last. Installation Innenschwellen verleihen nicht nur halb fertiges Aussehen, sondern verhindern auch die Ansammlung von Schmutz und Feuchtigkeit zwischen den Stoßflächen sowie zaschischyaet Kanten Linoleum Teppichboden und durch Biegen und Ausfransen.

Einstellen der Schwelle der Innentür

Inhalt des Artikels

  • 1 Vor- und Nachteile
  • 2 Material der Herstellung
  • 2.1 Stahl
  • 2.2 Edelstahl
  • 2.3 Bronze
  • 2.4 Messing
  • 2.5 Aluminium
  • 2.6 Holz
  • 2.7 Kunststoff
  • 2.8 Vom Laminat
  • 2.9 Beton
  • 3 Arten von Schwellenwerten
  • 3.1 Oben oder flach
  • 3.2 Übergangs- oder mehrstufig
  • 3.3 Ecke
  • 3.4 Flexibel
  • 3.5 T-förmig
  • 3.6 Bei offener Montage
  • 3.7 Mit verdeckter Befestigung
  • 3.8 Intelligente Schwelle
  • 4 Installationsarbeiten
  • 4.1 Befestigungselemente vom offenen Typ
  • 4.2 Befestigungsmittel
  • 4.3 Installation im Badezimmer
  • 5 Videos

Um die Verbindung zwischen verschiedenen Bodenbelägen sowie mögliche Unterschiede in der Bodenunebenheit zu verbergen, ist es üblich, ein funktionales Design zu verwenden - die innere Schwelle. Dieser kleine Teil ist zwischen den Zimmern, im Flur, im Badezimmer und in der Nähe der Eingangstür montiert. Auf den ersten Blick scheint es so, als würde die Schwelle der Innentür eingestellt. Irgendwo ist es, aber wenn Sie einige der Nuancen nicht berücksichtigen, dann können Sie kleine Schwierigkeiten erfahren. Wenn Sie dieses Problem im Detail verstehen möchten, dann zu Ihrer Aufmerksamkeit diesen Artikel.

Vor- und Nachteile

Interior Schwelle - ein Detail des Innenraums, der hohen Belastungen und konstanten mechanischen Auswirkungen ausgesetzt ist. Dies liegt daran, dass es um einige Millimeter aus dem allgemeinen Niveau des Bodens herausragt. Angesichts dessen ist es wichtig, der Auswahl dieses Details besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Betrachten Sie zunächst seine Funktionen:

  • Nicht nur eine massive Holztür nimmt Geräusche auf, auch die Nägel werden dieser Aufgabe gerecht.
  • Mit der Installation der Schwelle gelangen weniger Staub und Zugluft in den Raum.
  • Wenn es im Bad eine Überschwemmung gab, kann die Schwelle die Überflutung benachbarter Räume verhindern. Bei erheblichen Überschwemmungen wird diese Konstruktion jedoch nutzlos sein.
  • Wenn Essen in der Küche gekocht wird, erlaubt die Schwelle keinen Rauch und Müll in die Wohnzimmer.
  • Oft fallen wegen der Stromschnellen vor allem Kinder, wenn sie über den Boden ragen.
  • Wenn selbstschneidende Schrauben schlecht in die Schwelle eingeschraubt sind, kann dies die Ursache von Beinverletzungen sein.

Wie man zusammen mit den Verdiensten sehen kann, gibt es nicht so viele Mängel in diesem Thema. Jetzt müssen Sie entscheiden, welches Material am besten ist, um den Schwellenwert zu kaufen.

Material der Herstellung

Heute ist der Markt mit vielen Baumaterialien überflutet, dies betrifft auch die Haustüren. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Schwellen aus verschiedenen Materialien vertraut zu machen:

  • Stahl.
  • Edelstahl.
  • Bronze.
  • Messing.
  • Aluminium.
  • Aus Holz.
  • Kunststoff.
  • Aus dem Laminat.
  • Beton.

Das beliebteste Material, aus dem die am häufigsten verwendeten Innenschwellen Metall sind. In dieser Kategorie, Edelstahl, Aluminium, Bronze, etc. Aufgrund der Witterungsbeständigkeit können sie auf der Straße installiert werden.

Stahl

Die Schwellenwerte dieses Materials sind resistent gegen mechanische Beanspruchungen. Im Verkauf können Sie beide lackierten Produkte finden und anodisiert.

Edelstahl

Aufgrund einer matten oder glänzenden Oberfläche und einer silbernen Farbe werden Edelstahl-Flügel selten auf dem Boden installiert. Meistens werden sie in Möbeln oder zum Fertigstellen von Wänden verwendet.

Bronze

Diese Art von Material wird sehr teuer sein. Außerdem ist es im Verkauf schwierig, die Schwelle der Bronze zu erreichen. Daher lohnt es sich zu bestellen. Aber es gibt eine gute Alternative. "Unter der Bronze" wird eine Aluminiumschwelle gemacht. Im Preis ist es günstiger.

Messing

Wenn Sie eine schöne Schwelle der goldenen Farbe haben wollen, dann ist Messing ein ausgezeichnetes Material. Dieses wertvolle Material wird ziemlich teuer sein, aber das Aussehen wird für alle Kosten bezahlen.

Aluminium

Leichte und zuverlässige Paddles bestehen aus einer Legierung verschiedener Metalle aus Aluminium. Ihr erschwinglicher Preis ist in perfekter Harmonie mit dem fortgesetzten Betrieb.

Die Schwellen von Aluminium oder Stahl sind oft mit monochromer Farbe oder einer erfolgreichen Nachahmung eines Baumes überzogen. Außerdem ist das Aluminiumprofil mit einem starken Film laminiert. Aus diesem Grund wird die Art des Baumes, Steines usw. kopiert.

Holz

Dies ist eines der üblichen Materialien, die zur Installation unter den Innentüren verwendet werden. Wenn Sie eine dauerhafte Schwelle haben möchten, empfiehlt es sich, eine Eichenschwelle zu kaufen.

Oak Pillen sind teuer, und sie brauchen systematische Pflege, nämlich Lackieren und Lackieren.

Kunststoff

Zwischen Metall und Holz ist die Kunststoffschwelle hinsichtlich der Dauerhaftigkeit durchschnittlich. Dieses Element hat eine große Auswahl an Farben. Aber sein Hauptnachteil manifestiert sich unter intensiven Belastungen, als Folge kann es platzen.

Aus Laminat

Wenn Laminat auf den Boden gelegt wird, ist es ratsam, die Schwelle vom Laminat zu verwenden. Unter Bedingungen hoher Feuchtigkeit kann es sich jedoch mit der Zeit verformen.

Beton

Dieses Material wird normalerweise an der Schwelle des Balkons verwendet. Es hat keine Schrumpfung und ist langlebig.

Arten von Schwellenwerten

Neben dem verwendeten Material unterscheidet sich dieses Objekt auch optisch. Dies ist sehr praktisch, da es aufgrund der Vielfalt der Formen möglich ist, die Schwellen unterschiedlicher Komplexität abzudecken. Im Folgenden sind die wichtigsten Arten von Konstruktionen dieses Elements.

Oben oder flach

Sie sind Kunststoff- oder Metallplatten mit unterschiedlichen Formen. Sie können erfolgreich für Beschichtungen aller Art verwendet werden, zum Beispiel für Laminat, Teppich und Linoleum.

Eine solche Schwelle wird als Rechnung bezeichnet, da ihre Befestigung von oben erfolgt.

Übergangs- oder Multilevel

Wenn Sie den Übergang von verschiedenen Bodenbelägen ausblenden möchten, wird diese Art von Schwellenwert die Aufgabe ordnungsgemäß erfüllen. Übergangsschwellen blockieren den Höhenunterschied von 3 bis 15 mm.

In der Form sind sie meistens abgerundet oder in Form eines entwickelten Winkels.

Ecke

In dieser Kategorie werden am häufigsten Aluminiumschwellen verwendet. Oft gibt es einen Unterschied zwischen dem Raum, der einen kleinen Schritt bildet. In solchen Fällen wird eine solche Schwelle eine ausgezeichnete Lösung sein. Die Oberfläche des Eckelements ist üblicherweise perforiert.

Winkelschwellen sind auch auf den Stufen installiert. Eine perforierte Oberfläche verhindert das Gleiten der Schuhe.

Flexibel

Diese Art von Schwelle besteht aus einem sicheren und hypoallergenen Kunststoff. Unter dem Einfluss von hohen Temperaturen wird es elastisch, wodurch es die gewünschte Konfiguration erhält. Dieses Material ist ausreichend resistent gegen mechanische Einflüsse. Meistens werden sie verwendet, um die Schwellen zu verstecken, Säulen, Podeste und Podeste zu beenden.

T-förmig

Diese Produkte haben eine andere Breite und Farbe. Unter ihren Füßen sind sie fast unmerklich, da sie absolut glatt sind. Sie können die radialen Übergänge zwischen dieser oder jener Beschichtung verbergen.

Mit offener Montage

Diese Art von Schwelle besteht überwiegend aus Metall und manchmal aus Kunststoff. Sie sind mit Löchern zur Befestigung am Boden ausgestattet. Um die Hüte der Schrauben selbst zu verstecken, sind die Löcher mit einer konischen Form versehen. Die Löcher selbst sind in 15 cm Schritten angeordnet.Dies ist die einfachste Art von Paddel, mit deren Installation jeder umgehen kann.

Mit verdecktem Verschluss

Dieses Element hat keine Löcher zum Befestigen. Das Befestigungselement ist unter dem Boden der Struktur selbst verborgen. Wenn die Schwellendifferenz 15 mm nicht überschreitet, kann diese Art von Profil sicher installiert werden.

Intelligente Schwelle

Dies ist eine der neuesten Entwicklungen, die in ihrer Form dem Buchstaben P ähnelt. Sie besteht aus Aluminium mit einer Federvorrichtung und einer Gummidichtung. Die Montage erfolgt am Ende der Türeinheit, so dass bei geöffneter Tür ein solcher Grat nicht sichtbar ist. Wenn sich die Tür schließt, fällt die Guillotine automatisch herunter und schließt den Spalt zwischen der Tür und dem Boden vollständig.

Diese Struktur organisiert hochwertige Wärmedämmung und Schalldämmung. Der Hauptvorteil ist das völlige Fehlen von Zugluft. Außerdem stört die Schwelle die Bewegung nicht. Eine clevere Schwelle kann absolut mit jeder Tür kombiniert werden.

Diese Art von Polsterung ist nicht geeignet für hohle Türen, da die Verbindung in einer Tiefe von mindestens 2 cm erfolgt und zusätzliche Zimmerarbeiten erforderlich sind.

Installationsarbeiten

Also haben wir uns für die Arten und Materialien entschieden, aus denen die Pillen hergestellt werden. Betrachten Sie nun die Methoden ihrer Installation. Es sollte bemerkt werden, dass es mehrere Technologien für ihre Befestigung gibt. Es hängt mehr von der Art des Produktdesigns ab. Das einzige, was den Beginn der Installationsarbeiten vereint, ist der Messvorgang. Sie sollten genaue Messungen der Öffnung machen und die Schwelle mit einer Metallsäge oder einem Bulgarian auf ihnen abschneiden.

Vorrichtung vom offenen Typ

Diese Methode ist sehr einfach. Die Bar ist mit Befestigungslöchern ausgestattet. Um es zu fixieren, müssen Sie die Markierungen zum Bohren im Boden der Löcher mit einem Bleistift markieren. Mach keine zu tiefen Löcher. Andernfalls kann sich die Schraube mit dem Dübel später lösen. Sie müssen immer noch die Schrauben anziehen und dekorative Hüte anziehen.

Verschlüsse von versteckten Typ

Am häufigsten werden Stromschnellen mit einem versteckten Befestigungssystem und in den meisten Fällen aus ästhetischen Erwägungen bevorzugt. In diesem Fall werden die Lamellen mit schwimmenden Bohrungen für die Befestigungskappe verwendet, die aus einem Schienen und einem T-förmigen Flansch bestehen. Die Methode der Befestigung ist wie folgt:

  • Bohren Sie zunächst Löcher in den Boden. In sie setzen Sie Plastikdübel ein. Ziehen Sie dann die Schrauben für den Hut vorsichtig auf die Stange. Danach müssen Sie die Schrauben in die Stecker stecken. Abschließend können Sie die Stange durch mehrere Lagen Papier oder dicken Karton leicht anschlagen.
  • Wenn die Schwelle die Form des Buchstabens T hat, bohren Sie die erforderliche Anzahl von Löchern in den Boden. Befestigen Sie dann die Stange mit Schrauben am Boden und der obere dekorative Teil der Tür wird aufgeschnappt oder oben befestigt.

Installation im Badezimmer

In diesem Fall ist extreme Aufmerksamkeit erforderlich. In diesem Raum sind Keramikfliesen am häufigsten auf dem Boden. Daher müssen Sie eine Schwelle kaufen, die keine Feuchtigkeit durchlässt. In diesem Fall wäre die ideale Option ein System - eine intelligente Schwelle.

Wie Sie sehen können, ist die Technik, die Schwelle mit eigenen Händen einzustellen, ziemlich einfach. Zusätzlich zur funktionellen Belastung verleiht es dem Boden ein vollständiges Erscheinungsbild. Daher sollten Sie die Installation nicht für später aufschieben, sondern diese Arbeit sofort durchführen. Wenn Sie andere wichtige Feinheiten dieser Arbeit kennen, hinterlassen Sie Feedback und Kommentare am Ende dieses Artikels.

Video

Dieses Video zeigt, wie die Türen der Innentür installiert werden:

Bodenschwellen mit verdeckter Befestigung

Was sind Schwellen mit versteckter Befestigung? Dieses Profil ist wie eine Platte, Halbwelle oder Ecke geformt, deren Befestigungselemente unter der Schwelle verborgen sind. Plus solcher Schwellen ist, dass keine Schraubkappen auf der Oberfläche des Profils sichtbar sind. Schwellen werden aus einer Aluminiumlegierung mit einer eloxierten oder laminierten Beschichtung hergestellt, und Messing-, Kunststoff-, Gummi- oder MDF-Profile werden zum Verkauf angeboten.
Die Befestigung von Schwellen ist möglich mit Hilfe eines Nagels von Nägeln, Schrauben oder etwas.

Muster mit einer versteckten Befestigung unterscheiden sich nicht von den Schwellen mit einer offenen. Dies sind die gleichen Platten und Ecken, nur mit Hilfe eines schlauen Systems ist ihre Befestigung unter der Schwelle versteckt. Die Poren bestehen aus Metall oder Kunststoff. Ihr Vorteil liegt in der Tatsache, dass auf der Oberfläche der Schwelle keine sichtbaren Schraubenboote zu sehen sind, wie die Schwellen mit einer offenen Befestigung. Die Nachteile von Schwellen mit offener Befestigung sind, dass die Schrauben der Schrauben im Laufe der Jahre korrodieren und wie der Schmutz auf das Auge trifft. Schrauben haben die Fähigkeit, sich mit der Zeit auszuwinden, was auch Unannehmlichkeiten unter den Füßen verursacht.

Schwellen mit verdeckter Befestigung eignen sich zum Verbinden von Bodenbelägen sowohl auf einer Ebene als auch auf verschiedenen Ebenen, mit einem Unterschied von 0 bis 15 mm. Die Voreinstellung der Fensterbänke passt sich automatisch einer Differenz von bis zu 15 mm an.

Die Einstellung der Schwellenwerte auf dem Laminat, mit dem Ablauf von Jahren versteckte Installation hat die Eigenschaft der Lockerung. Wir empfehlen daher, Profile mit Gummidichtungen auf der Rückseite der Schwelle zu wählen. Es ist aus weichem Gummi oder Kunststoff Silikon, diese Dichtung schützt vor dem Eindringen von Wasser und Staub unter der Schwelle und erlaubt auch nicht das Profil zu lösen.

Arten von flachen Deckenschwellen mit verdeckter Befestigung:


Schmale Paddel bis 30 mm Breite, für Bodenbeläge auf einer Ebene. Auf der Innenseite, um die Ränder der Gummidichtung


Flache Paddel bis 35 mm Breite. Diese Art von Schwelle ist perfekt, um die Verbindung vom Laminat zu verbergen.


Eine breite Schwelle mit einer verdeckten Befestigung. Wafer mit einer Breite von 50 mm können die Fuge mit einer Differenz von 0 bis 16 mm Höhe verdecken, zum Beispiel beim Wechsel von einer Parkettplatte zu Linoleum.

Einbau von Schwellen mit verdeckter Befestigung

Die Befestigung der Schwellen erfolgt auf Dübelnägeln, die im kompletten Satz geliefert werden. Das Profilsystem ist wie folgt angeordnet. Auf der Innenseite der Schwelle befindet sich eine Nut oder, wie man es nennen kann, eine Schiene, in die vor dem Einbau des Profils eine Dübel-Nagelkappe gewickelt wird. Als nächstes werden an der Stelle der Schwelle auf einer geraden Linie Löcher gebohrt, in die Plastikdübel eingebaut sind. Ein weiteres Plus von Schwellen mit einer verdeckten Befestigung ist, dass die Halterung beweglich ist und nicht genau wie die Profile mit offenen Verschlüssen. In Fällen, in denen Sie den Boden in der Armatur gebohrt haben, können Sie ein weiteres Loch in der Nähe machen, den Dübelnagel bewegen und die Schwelle darin fixieren.

Nachdem alle Löcher im Boden sind bereit und Dübeln angebracht, die Dübellöcher für Nägel gleiten. Legen dübel Nägel in dem Kunststoffdübel, und Licht trifft auf einen Gummihammer (Mallet) oder einen gewöhnlichen Hammer (durch den Holzbelag oder dickes Magazin) zugewandt allmählich Gelenk nach unten Kontakt mit dem Bodenbelag zu schließen - in drei Durchgängen, in jeder Runde Hammer allmählich entlang der gemeinsamen Bewegen von einem Ende zum anderen.

Auswahl und Montage von Innentürschwellen

Innenpolsterung ist ein funktionales Design. Seine Hauptaufgabe besteht darin, die Verbindung verschiedener Beschichtungen oder Bodenebenen zu überdecken. Sie werden benötigt, um die Gestaltung von Räumen zu fördern und dem Zuhause Komfort zu geben. Daher müssen Sie wissen, wie die Schwelle der Innentür eingestellt wird, um Fehler zu vermeiden.

Die Hauptvorteile der Strukturen sind:

  • Geräuschreduzierung.
  • Schutz der Räumlichkeiten vor Gerüchen;
  • Schutz vor Eindringen von Staub und Zugluft.

Vielfalt der Schwellenwerte und ihr Funktionszweck

Konstruktionsmerkmale unterscheiden flache, T-förmige, flexible oder Überkopf-Pylone mit einer externen oder versteckten Art der Installation.

Abb. 1. Varianten von Schwellenwerten

Basierend auf dem verwendeten Baumaterial können Sie folgende Arten von Systemen erwerben:

  • Stone (sind teuer und langlebig, aber schwierig in eine Box zu montieren).

Abb. 2. Steinprodukt

  • Holz (beliebter, beliebte Systeme, sind hauptsächlich aus Kiefer und Eiche).

    Abb.3. Türschwellen aus Holz

  • Korkoptionen. Die Elastizität und Flexibilität des Materials ermöglicht es, solche Strukturen an Stellen zu verwenden, an denen es notwendig ist, die Level-Tropfen zu überwinden.
  • Kunststoff (ästhetisch ansprechend, durchschnittlich verschleißfest). Die Kategorie umfasst Laminatböden.

    Abb. 4. Kunststoffschwelle

    • Metall (verwendet auf den Verbindungen der Bodenbeläge, sind Messing, Edelstahl und Aluminium). Sie können ein- oder mehrstufige, abgewinkelte Metallschwellen kaufen und einsetzen.

    Abb.5. Metall Nägel

    Holzprodukte können von Hand gefertigt werden, aber sie werden nicht wie auf Spezialgeräten hergestellt aussehen. Foreverly Messing Pins, erschwinglicher zum Preis von Aluminium-Produkten, und Fokus kann ein Polymer-Profil mit einer strukturierten Oberfläche sein. Die Kunststoffschwellen sind sehr flexibel, sie verbergen verschiedene Gelenkdefekte.

    Wie wählt man eine Schwelle für die Innentür?

    Jetzt ist es auch Profis lästig, ihre Wahl aus der Vielfalt der von verschiedenen Herstellern angebotenen Türschwellen zu treffen. Neben Produkten aus Holz gibt es viele Komponenten in den Geschäften, es ist notwendig, sie nach folgenden Merkmalen auszuwählen:

    • Nach Material (Holz, Kunststoff, Metall, kombinierte Rohstoffe, Polymer usw.).

    Die Schwelle schließt Gelenke verschiedener Ebenen

  • Nach Profilkonfiguration. Nach dem Typ Profil unterscheidet zwei Arten: Produkte installieren auf einer Ebene zwischen dem Bodenbelag ohne Höhenunterschiede und porozhki Fehler bei der Installation raznourovnevyh Gelenken zu verbergen. Das letzte Profil hat verschiedene Seiten auf verschiedenen Seiten.
  • Nach Art des Ziels. Jede Art von Polsterung kann für den direkten Zweck (unter der Tür) verwendet werden, verstecken Sie die Gelenke der abgestuften Oberfläche, überlappen Sie die flexible Schwelle.

    Abb.7. Versteckte Methode der Installation von eingebauten Muttern

  • Durch die Methode der Fixierung des Profils. In dieser Kategorie gibt es Schwellen mit offener und versteckter Fixierung, mit einer speziellen Montageplatte und ohne diese. Von den Neuheiten bieten die Hersteller die eingebauten Profile unter dem Fußbodenbelag, die Leisten im Hohlraum der Türklappen, die selbstklebenden Nägel an.
  • Es ist notwendig, nicht nur die richtige Art der Türöffnung für die äußere Attraktivität, sondern auch für funktionale Qualitätsindikatoren anzuziehen. Es ist auch notwendig, die Merkmale des Raumes, die Öffnung, wo die Struktur montiert wird, zu berücksichtigen. Zum Beispiel sollten Sie für ein Badezimmer ein Produkt aus einem feuchtigkeitsbeständigen Material wählen.

    Auf der Grundlage der Anwendungsbedingungen und der Merkmale der Räumlichkeiten wird eine gewöhnliche, mehrstufige Bar- oder Schwellen-Guillotine unterschieden. An den Stellen der Deckungsunterschiede in verschiedenen Räumen kommen unterschiedliche Arten zum Einsatz, die Guillotine wird jedoch nicht für jede Tür platziert.

    Machbarkeit der Installation in Bad und WC

    Die Installation einer Schwelle für Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit ist eine rationale Lösung, da Schäden an Rohren, der Waschmaschine und den Fensterbänken ein Schutz gegen Überflutung anderer Gebäude darstellen.

    Wenn Sie die Schwelle in der Rolle der Abdichtung im Falle eines möglichen Wasserversorgungsunfalls verwenden, dann müssen Sie eine Steinoption einsetzen. Um die Feuchtigkeit im Badezimmer nicht zu erhöhen, ist es notwendig, in den Lüftungskanal einen elektrischen Ventilator einzubauen oder eine Kiste ohne Dichtmittel zu kaufen, wobei zwischen der Tür und dem unteren Türende ein Abstand von 4-5 mm verbleibt.

    Schwellenwerte und damit verbundene Unannehmlichkeiten

    An den Türen mit eingebauten Schwellenstrukturen gibt es einige Nachteile:

    • Sie stören das ständige Hineingehen in den Raum (besonders wenn Behinderte oder Kinder in der Familie sind);
    • Erschweren Sie die Installation des Bodenbelags.

    Wege der Installation

    Nachdem die Schwellen für die inneren Holztüren festgelegt wurden, beginnen die Installationsarbeiten. Der Prozess der Installation einer solchen Konstruktion kann mit verschiedenen Methoden durchgeführt werden.

    Installation der hölzernen Schwelle

    Bei der Auswahl von Holz ist es besser, ein komplettes Set mit Eigenschaften zu kaufen, die den Parametern der Öffnung entsprechen. Entfernen Sie vor der Installation die alten Befestigungselemente, säubern Sie die Oberfläche von Ablagerungen, nivellieren Sie den Betonestrich.

    Nach der Bestimmung der Größe des zukünftigen Designs wird seine Höhe berechnet und die Rillen werden gemäß den Messungen gemacht, die von der Unterseite der Seitenschienen gemacht werden. Nach dem Messen der Breite der Schachtel wird der Holzrohling geschnitten, in Position gebracht und durch eine spezielle Dichtung gehämmert.

    Es ist notwendig, an mehreren Stellen der Tür zu bohren, um die Punkte zu sehen. Nachdem Sie die Schwelle entfernt haben, markieren Sie die Betonlöcher und verstopfen Sie die Befestigungen (Dübel). Dann wird die Schwelle gesetzt, mit Schrauben verschraubt und ihre Hüte werden in der Bar erhitzt. Löcher shpaklyuyutsya.

    Wenn Holzmutter in der Toilette oder im Badezimmer installieren, müssen Sie solche seine Höhe schaffen, daß zwischen der Materialbahn und der Stange ein Spalt von 4-5 mm für die Luft pritochki im Bad war und die Effizienz des Zu- und Abluftsystemes.

    Externe und interne Arten der Befestigung der Türschwellen

    Es gibt folgende Möglichkeiten der Installation:

    1. Bohren von Löchern in der Tür für Befestigungselemente, in denen die Elemente platziert und mit Schrauben befestigt werden. Trotz der Einfachheit wird die Methode nicht ästhetisch ansprechend sein.
    2. Die versteckte Installationsmethode ist mühsam, aber mit ihrer Anwendung wird ein attraktives Design erhalten. Der untere Teil der Schwelle ist mit selbstschneidenden Schrauben eingestellt und der obere Teil ist in speziellen Nuten montiert. Es gibt auch Modelle von Klappen, bei denen eine dekorative Schicht in das untere Element geklebt oder eingerastet wird.

    eine externe Befestigungs einfachen Schwellenwert unter Verwendung festgelegt ist, aber interne Methode ist wegen der Ästhetik zu bevorzugen. Dies gilt für Laminatprodukte, bei denen ein gepflegtes Erscheinungsbild erforderlich ist.

    Abb. 8. Schema der Befestigung von Pylonen

    Die Guillotine-Schwelle ist eine nützliche Neuheit

    In jüngster Zeit sind Antipigs populär geworden, die traditionell an der Unterseite der Tür angeordnet sind, aber an der Oberseite der Öffnung angebracht werden können. Entwürfe werden Guillotine oder intelligente Schwellen genannt, werden für das Versiegeln benötigt, erhöhen den Lärm und die Wärmeisolierung der Tür und schützen den Raum vor dem Brennen, dem Wind und dem Staub. Dies sind universelle, verschleißfeste und attraktive Geräte.

    Sie stellen ein U-förmiges Profil aus Aluminium dar, das auf der Bandseite mit einer Startvorrichtung mit einer beweglichen Dichtung ausgestattet ist. Das Prinzip der automatischen Schwelle ist wie folgt: Wenn das Blatt geschlossen ist, wird der Knopf aktiviert und die Lücke wird durch die Dichtung abgedeckt. Wenn Sie das Panel öffnen, wird die Schaltfläche deaktiviert und stört nicht.

    Abb. 9. Guillotine und ihre Funktionsweise

    Die Tiefe der Verankerung beträgt 2 cm, daher kann sie nicht in hohlen Strukturen mit einer geringen Dicke des Balkens verwendet werden.

    Wenn Sie sich gerade mit der Selbstinstallation von Innentüren beschäftigen, können Sie die folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen verwenden: Einsetzen des Türgriffs, des Schlosses und der Scharniere, Installieren von Registrierkassen und Dobeln.

    Wie man eine Grenze zwischen Laminat - und Laminatwegen schafft

    Der Trend der modernen Bauarbeiten besteht darin, jede Beschichtung so harmonisch wie möglich zu machen, und die verschiedenen Arten von ihnen zu kombinieren, um dekorative Elemente zu ermöglichen. In dem Artikel werden wir darüber sprechen, wie die Grenzwerte für Laminat bei der Verlegung dieser Art von Beschichtung helfen.

    Zweck der Tür für Laminat

    Unter dem Strich bedeutet das Design, dass mehrere Materialien in einem oder mehreren benachbarten Räumen kombiniert werden. Zwischen diesen Beschichtungen verbleibt ein Gelenk, das repariert werden sollte, da seine Anwesenheit bei der Foto- und Sichtprüfung ein Gefühl von schlecht ausgeführten Arbeiten erzeugt. Auch Staub, Schmutz, Bakterien und Insekten gelangen in diese Naht, was in einer Wohnung, die sich als sauber positioniert, nicht von vornherein sein sollte.

    Es ist am einfachsten, eine solche Lücke zwischen den Oberflächen mit dekorativen Klappen zu beseitigen. Wie für Baugeschäfte, dort können Sie eine Vielzahl von Arten solcher Gegenstände finden. Sie unterscheiden sich in sehr unterschiedlichen Parametern: die Art der Installation, das Material der Herstellung, das Aussehen (Farbe, Textur) usw.

    Der Docking-Schwellenwert wird außerdem für die folgenden Aufgaben benötigt:

    • Schutz von zwei Verbindungsdecks und deren Erhaltung vor Verformung;
    • Bei Verwendung von Fußböden sind Nähte für diejenigen, die sehr gerne über die markanten Elemente der Oberfläche stolpern, kein Problem.
    • Das erstellte Cover ist fertig. Die eingefügte Schwelle zwischen dem Laminat und dem Laminat wird die Ästhetik des Bodenbelags vervollständigen;
    • Geringfügige Unebenheiten zwischen angrenzenden Bereichen können aufgrund eines speziellen Schwellenentwurfs ausgeblendet werden.

    Die spezielle Konstruktion der oben erwähnten Klappen kann den Höhenunterschied von bis zu 2 Zentimetern abdecken. Mit ihrer Hilfe können Sie Fliesen und Laminat, Linoleum und Teppich sowie eine Reihe anderer Kombinationen kombinieren. Betrachten wir die wichtigsten Paddeltypen nach ihren Grundparametern.

    Design-Funktionen

    Diese Funktion verursacht den Unterschied zwischen den Schwellenwerten in Form und Zweck:

    • Das Standardelement ist ein gerader Stab, der hauptsächlich in äquidistanten Bereichen der Beschichtung verwendet werden kann. Es spielt keine Rolle, welche Art von Beschichtungen auf diese Weise kombiniert werden, weil Es ist einfach wichtig, an der Kreuzung fixiert zu sein. Es wäre schön, diese Schwelle im Übergang zwischen zwei benachbarten Räumen zu betrachten, dem Bodenbelag, in dem ausschließlich ein Laminat oder andere Beschichtungen enthalten sind. Es ist wichtig, nur die Höhe dieser Beschichtungen zu beobachten.
    • Eine raffiniertere Option ist eine Ecke für Laminat- und andere Beschichtungen, die entworfen wurden, um die Verkleidungen auf den Treppenhäusern zu kombinieren. Die Verlegung erfolgt ausschließlich auf den Flossen der Stufen, um die getrimmte Kante des Materials zu bedecken. Am besten für diese Zwecke ist ein dekoratives Gummielement, das den Effekt des Gleitens beseitigt.
    • Die fertigen Paddles werden so genannt, weil es zwei Möglichkeiten für ihre Anwendung gibt: Das Design wird nur eines der Decks verstecken, die sich auf verschiedenen Höhen verbinden, oder es werden zwei Oberflächen gleichzeitig ausgeblendet. Meistens wird diese Option für die Montage an Aufzügen verwendet.
    • Curvilinear Version ermöglicht Ihnen, die angedockte Abdeckung ursprünglich zu entwerfen und den Raum zu zonieren. Zum Beispiel, flexible Schwelle für ein Laminat in einer Kombination mit jeder anderen Abdeckung zu stapeln ist nicht schwierig, aber hier unter den gelegten Abdeckungen einzustellen, ist es sehr wichtig. Die Merkmale der Markierung sind auf die Krümmung der erfaßten Schwelle zurückzuführen.

    Methode der Fixierung

    Wie es sich für das dekorative Element gehört, können die Nägel auf zwei Arten fixiert werden: offen und versteckt.

    Die Methode der offenen Montage beinhaltet die Schaffung oder das Vorhandensein spezieller Löcher für Schrauben, Bolzen oder andere Befestigungselemente in der Platte. In Ermangelung solcher Löcher müssen Sie sie selbst mit einem Bohrer machen. Der Abstand zwischen den Befestigungselementen sollte im Bereich von 30 bis 50 Zentimetern gleich sein.

    Zuerst wird die Schwelle auf die Länge geschnitten, die es erlaubt, zwischen den Begrenzern (Pfosten, Sockel an gegenüberliegenden Wänden) eingefügt zu werden. Die Befestigung auf dem Laminat, das auf einer Holzbasis liegt, erfolgt mit Hilfe von herkömmlichen Schrauben. Auf dem Betonboden ist es besser, die Lamellen mit Dübeln zu montieren, unter denen natürlich Löcher mit einem etwas größeren Durchmesser als die Befestigungen vorgebohrt werden. Und schon im Dübel wird es möglich sein, Schrauben, Schrauben oder Schrauben einzusetzen.

    Natürlich ist diese Installationsmethode nicht ästhetisch ansprechend, und die Montierungen werden Ihr Auge auf das Foto und die visuelle Inspektion richten, was nicht erlaubt ist, wenn der Besitzer alle Reize eines neuen Finish seines Hauses zeigen möchte. Wenn es darum geht, die Präsentationsfähigkeit von dekorativen Elementen zu erhöhen, kommt die Hilfe Pylons für Laminat mit verdeckter Befestigung, vertreten durch eine vorgefertigte Struktur.

    Der untere Teil dieser Schwelle dient als Basis und wird mit selbstschneidenden Schrauben am Boden befestigt. Der obere ist mit Schlössern befestigt, während die Verschlüsse der Verschlüsse geschlossen werden. Es reicht aus, es bis zum unteren Ende bis zum charakteristischen Klicken zu drücken.

    Es gibt eine andere Möglichkeit, die Schwellen für ein Laminat mit einer versteckten Befestigung zu legen, wobei die Verwendung von herkömmlichem PV-Klebstoff, flüssigen Nägeln oder anderen Mischungen, die an der Innenseite der Stange angebracht sind, verwendet wird. Es ist notwendig, die Schwellen auf der Basis während der Zeit zu halten, während der die Verbindung trocknet und das Element sicher fixiert. Es ist am besten, wenn solche Mischungen in Paaren mit einem Assistenten arbeiten, der es der Bar nicht erlaubt, sich zu bewegen, bis der Kleber vollständig getrocknet ist.

    Natürlich stehen die Hersteller nicht still, sondern weil es eine andere Art der Montage erfunden hat - kombiniert. Die Quintessenz ist, dass sowohl die Befestigungselemente als auch die Leimmischung verwendet werden. Wir werden diese Option in Fällen anwenden, in denen die Schwelle sehr lang und gekrümmt ist. Dies betrifft hauptsächlich Kunststoffstangen.

    Material der Produktion

    Außerdem werden viele Eigenschaften von dekorativen Klappen durch das Material bestimmt, das bei der Herstellung verwendet wurde.

    Bis heute sind folgende Typen bekannt:

    • Holzschwellen für Laminat zwischen Räumen sind perfekt mit der Beschichtung kombiniert. Sie haben eine hohe Festigkeit, sind ästhetisch ansprechend und einfach zu befestigen. Der Nachteil ist, dass die auf sie aufgebrachten Lackmaterialien schnell flockig sind. Es ist notwendig, periodisch zusätzliche Verarbeitung solcher Elemente durchzuführen;
    • Die Metallverbindungsschwelle kann Aluminium, Messing oder Stahl sein. Aluminium ist auf dieser Liste am beliebtesten. Jedes Metall hat jedoch die folgenden Eigenschaften: Festigkeit und Dauerbetrieb. Viele Designer empfehlen, Türschweller zu wählen, kombiniert mit Türgriffen, was sehr stilvoll ist. Metallstäbe werden häufiger an Orten mit erhöhter mechanischer Belastung installiert. Es ist jedoch erwähnenswert, dass zum Beispiel Messing schnell seine Vorzeigsamkeit verliert, wenn man darauf in Schuhen läuft. Die Außenseite solcher Elemente ist mit einem speziellen Film mit Imitation von Gold, Silber, Chrom oder Bronze bedeckt;
    • aus MDF-Platten werden laminierte Ziernägel geschnitten, die sich in der Vielfalt der Texturen und Farbtöne unterscheiden. Sie haben geringe Kosten und kurze Lebensdauer;
    • Kunststoffschieber haben die höchste Popularität, weil Ihr Wert passt zu den Käufern in fast jeder Kategorie, und die Fülle an Texturen und Farben, die auf dem Panel angebracht sind, werden allen kreativen Wünschen gerecht. Die Lebensdauer solcher Elemente ist ziemlich kurz, aber es ist ziemlich einfach, sie zu ersetzen;
    • Eine exquisite Option ist eine verglaste Glasschwelle für Laminat, die das exotische Interieur betont, aber nur in Räumen mit geringer mechanischer Beanspruchung verwendet wird.

    Wählen Sie dekorative Paddel

    Die richtige Wahl der Schwelle muss nach einer Reihe von Kriterien erfolgen:

    • Funktionszweck der zu verbindenden Fugen. Zum Beispiel, wenn der Flur Laminatboden und die Küche gelegt - Terrakotta, die Mutter, die sie verbindet, muß eine ausreichende Festigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit in beiden Teilen des Hauses in Übereinstimmung mit den Betriebsbedingungen haben. Unter solchen Bedingungen ist es am besten, einen Aluminium- oder Kunststoffstab zu verwenden;
    • Aus der Sicht des Designers bleibt die Wahl allein beim Eigentümer, der bestimmen soll, wie harmonisch die Paddel in Kombination mit dem zu verbindenden Boden aussehen. Hier können Sie auf der Methode der Kontraste spielen oder umgekehrt, um eine einheitliche Beschichtung zu erzeugen. Wenn es um die Abgrenzung der Räumlichkeiten geht, ist es am besten, die Nägel zu wählen, die für eine Abdeckung einfarbig sind und die andere beschatten;
    • Wenn es sich um den Höhenunterschied handelt, ist es notwendig, Schwellenwerte für Laminatböden zu wählen, wobei der Schwerpunkt bei diesem Verfahren auf der zu bedeckenden Dicke liegt.

    Natürlich dürfen wir das Prestige eines so kleinen dekorativen Elements wie Nägel nicht vergessen. In der Nähe eines sehr teuren Laminats kann a priori keine minderwertige Kunststoffschwelle platziert werden. Lesen Sie auch: "Was für Bodenschaufeln und wie legen Sie sie?"

    Pflege

    Es ist sehr wichtig, sich mit einigen Nuancen vertraut zu machen, die eine möglichst lange Lebensdauer der Tür ermöglichen:

    • Vor allem aber werden die Türen auf dem Laminat und anderen Beschichtungen durch eine hochwertige Installation vor Deformationen geschützt. Um Fehler bei der Installation zu vermeiden, muss jede Aktion vor Beginn der Reparatur geplant werden, und die Technologie für ihre Implementierung wird untersucht;
    • Mangels Erfahrung in solchen Werken wird empfohlen, nur gerade Streifen zu verwenden, weil unter ihnen ist es nicht notwendig, die Fügeflächen anzupassen. Denken Sie nicht, dass jemand, der auf dem Foto schön aussieht, in der Lage sein wird, eine krummlinige Verbindung herzustellen. Wenn es notwendig ist, spezielle Arten von Abdeckung zu erstellen, ist es besser, die Hilfe von Spezialisten zu suchen;
    • Es lohnt sich, zu überlegen, wie viel der Boden unter dem Bodenbelag für den Einbau des Paddels vorbereitet ist. Zum Beispiel ist unter der Fliese nur eine klebrige Mischung und unter dem Laminat ist ein Substrat verlegt, dessen Höhe berücksichtigt werden muss, um das Montageteil des vorgefertigten Sockels auf einer Höhe zu legen, die zum Befestigen der dekorativen Leiste ausreichend ist. Normalerweise wird der Höhenunterschied eliminiert, indem eine Gummidichtung mit der Möglichkeit der Änderung der Dicke verwendet wird;
    • Ein weiterer wichtiger Parameter ist die Breite des Paddels. Es gibt verschiedene Versionen der Elemente, wobei berücksichtigt wird, dass die Verbindungen zwischen den zu verbindenden Fugen nicht immer gleich sind;
    • Der Einbau der Tür kann erst nach der Beschichtung durchgeführt werden, aber die Beschichtung muss auch in einer bestimmten Reihenfolge passen: zuerst, Fliesen, dann alles andere. Der Grund ist, dass die Keramikfliesen anfällig für Schrumpfung mit der Trocknungszeit der Mischung sind (lesen Sie: "Wie man Poren zwischen Fliese und Laminat herstellt - wählen Sie die beste Methode").

    Es ist auch wissenswert, dass Sie die Verwendung ablehnen können. Ein Ersatz kann ein in die Fuge gefüllter Silikondichtstoff sein, oder ein Korkeinsatz, der auf der Klebstoffmischung deutlich auf der Naht aufliegt, aber gleichzeitig sollte seine Tiefe ausreichend sein.

    Das Ergebnis

    Laminate für Laminat - das ist das wichtigste dekorative Element, das Ihnen erlaubt, das Haus zu verzieren, seinen Komfort und seine Ästhetik erhöhend. Ohne sie, nicht zu tun, wenn die verschiedenen Arten der Berichterstattung nicht auf einer Ebene gestapelt sind. Das Gelenk ist durch eine Tür verschlossen und die Böden werden monolithisch. Gleichzeitig werden ihre Darstellbarkeit und Funktionalität verbessert.

    Wie man eine technologische Verbindung zwischen Fliese und Laminat herstellt

    Biegungen in der Kontaktstelle der beiden Bodenbeläge sehen in den Design-Projekten und auf dem Foto gut aus, aber es ist sehr schwierig, sie im wirklichen Leben herzustellen. In dieser Lektion werden wir uns ansehen, wie man auf geraden und gewundenen Flächen eine technologische Verbindung von Fliesen und Laminat herstellt.

    Serpentinen und komplexe Übergänge sehen nur bei Projekten schön aus und verursachen viele Unannehmlichkeiten

    • Im Flur und in der Küche - um das Laminat nicht vor Feuchtigkeit zu schützen und die Verschleißfestigkeit der Beschichtung zu erhöhen;
    • Zum Zoning des Raumes;
    • Unter der Tür.

    Schnelle Navigation für Artikel

    Varianten von Kreuzungen

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein technisches Andocken von Laminat und Fliesen zu machen:

    • Flexibles PVC-Profil - geeignet für alle krummlinigen Biegungen. Es besteht aus einer Basis und einer dekorativen Düse.

    Flexibles PVC-Profil Cezar

    Flexibles Metall-Andockprofil

    Standard-Aluminiumfedern

    Türrahmen mit Schwelle

    Nach Angaben des „Handbuch für die Gestaltung von autonomen Engineering-Systemen und Einfamilien- Wohnhäusern gesperrt“ (Abschnitt Ventilation, 4.84) ​​unter den Innentüren soll ein Abstand von mindestens 2 cm von Luft überquell sein.

  • T-förmiges Profil des Arrays - eine schöne, aber für die Konstruktion geradlinige Nähte aufwendige Konstruktion. Die Kosten beginnen bei 600 Rubel pro laufenden Meter. Es wird gewöhnlich für die Dekoration der Fuge des Parketts mit der Fliese verwendet. Es ist auf dem Kleber installiert.

    Profile und Aperturen von einem Array

    Transiente Profile glätten scharfe Übergänge zwischen zwei Schichten

    Wege der Installation

    Werfen wir einen genaueren Blick auf die Funktionen jeder Version.

    Crop Fliesen und Laminat

    Wenn die Nähte zwischen den beiden Materialien gerade sind, gibt es keine Probleme mit ihrer Einstellung, aber es ist schwierig, die sinusförmigen Bereiche zu schneiden. Dazu müssen Sie aus dem handlichen Material (Pappe, expandiertes Polystyrol usw.) eine Schablone erstellen, auf der das Layout des zukünftigen Gelenks aufbaut.

    • Der kurvilineare Schnitt auf dem Laminat erfolgt mit einer manuellen oder elektrischen Stichsäge.
    • Fliesen, die unter den Biegungen irgendeiner Form geschnitten werden, können ein Bulgare mit einer Diamantscheibe auf der Fliese oder manuell mit einer Stichsäge / Metallsäge mit einer Diamantschnur sein. Sie können auch so viele Löcher wie möglich entlang der Schnittlinie bohren und den Überschuss mit Drahtschneidern abschneiden.

    Installation von flexiblem PVC-Profil

    Installationsanleitung für flexible PVC-Profile

    • Nach dem Verlegen der Fliesen und des Laminats sollte eine Fuge vorhanden sein, deren Dicke das Anbringen des Montageprofils ermöglicht und einen Temperaturabstand von 5 mm neben dem Laminat lässt.
    • Bohren Sie mit einem Bohrer Löcher für Dübel in die Dehnfuge. Wenn Sie einen warmen Boden durch die Naht haben, können Sie flüssige Nägel für die Montage verwenden, aber es ist besser, solche Fälle schon in der Entwurfsphase auszuschließen.
    • Schneiden Sie die gewünschte Profillänge mit einem Messer / einer Metallsäge / Stichsäge.
    • Wir befestigen das Befestigungsprofil mit Schrauben an der Basis.
    • Bevor Sie ein dekoratives flexibles Profil verlegen, müssen Sie es weich machen. Dazu passt es in warmes Wasser (50-70 Grad) für 15-20 Minuten.
    • Die Dekordüse wird in das Montageprofil eingesetzt und rastet ein.

    Installation eines flexiblen Metallprofils

    • Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, berechnen Sie die Dicke der Fliese und des Laminats unter Berücksichtigung des Leims und des Untergrundes - sie müssen übereinstimmen.
    • Manuelles Anbringen des erforderlichen Biegeprofils.
    • Schneiden Sie die erforderliche Länge mit einem Schleifgerät oder einer Metallsäge ab.
    • Das Profil hat spezielle Pfähle, um es am Boden zu befestigen, daher ist es besser, es gleichzeitig mit dem Verlegen der Fliesen zu montieren. Der Fuß wird mit einer Kachel mit Leim gepresst, auf der anderen Seite werden ein Substrat und ein Laminat einfach eingefügt.

    Das Profil wird durch Drücken von Fliesen gehalten

    Montage von Aluminiumpolsterung

    Die Standardlöcher mit Löchern sind wie folgt festgelegt:

    • Schneiden Sie die Schweller entlang der Türbreite.
    • Markieren Sie die Bohrpunkte am Kreuzungspunkt.
    • Bohren Sie die Löcher, setzen Sie die Dübel ein und befestigen Sie die Buchsen an den selbstschneidenden Schrauben an der Oberseite.
    • Verwenden Sie zum Anschrauben der Schrauben einen Schraubendreher oder einen Schraubendreher mit einem Mindestdrehmoment, da sich sonst die Biegungen verbiegen.

    Wichtige Nuance: Die Messung erfolgt unter Berücksichtigung der Clypeus, und nicht nur zwischen den beiden äußersten Punkten der Box. Dann werden die Nägel unter die Verkleidung geschnitten, um Risse zu vermeiden.

    Wenn die Tür eine verdeckte Befestigung hat:

    • Die Markierung der Löcher auf der Basis ist erfolgt.
    • In die Nut auf der falschen Seite wird eine Schraube mit einem angeschraubten Dübel eingesetzt.
    • Die Löcher sind im Boden gemacht.
    • Die Pads mit den eingesetzten Dübeln werden in die Löcher gesteckt und bis zum Ende verstopft. Um es nicht zu beschädigen, schlägt es durch die Dichtung von der Stange.

    Installationsanleitung für die Schwelle mit einer versteckten Befestigung an der Verbindung von Laminat und Fliesen

    Um das Spiel zu entfernen, nehmen Sie einen größeren Dübel und schneiden Sie den Hut ab

    • Markieren Sie die Kontur der Polsterung auf dem Bodenbelag, um sie gleichmäßig in der Mitte der Fuge zu kleben.
    • Entfernen Sie die Schutzfolie von der selbstklebenden Unterlage und kleben Sie diese fest.

    Fazit

    Aus praktischer Sicht ist das Auftreten von zusätzlichen Schwellen an der Kreuzung nicht sehr praktisch - der Boden wird schwieriger zu waschen und man kann darüber stolpern.

    Beachten Sie auch, dass das Laminat schwimmend verlegt werden sollte. Verwenden Sie keine Dichtstoffe, Mörtel oder Schaum, um die Fugen zu füllen.

    • Soziale Netzwerke